ISLE OF SKYE Tartan, Waverley Scotland, Große Notizbuch 21 x 13 cm

ISLE OF SKYE Tartan, Waverley Scotland, Große Notizbuch 21 x 13 cm

Normaler Preis
$19.34
Sonderpreis
$19.34
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ISLE OF SKYE Tartan, Waverley Scotland, Große Notizbuch 21 x 13 cm
192 S., linke Seite weiß, rechte Seite liniert
ISBN 9781849344524 UVP € 17,50

Isle of Skye Tartan Große Notizbuch (192 Seiten) ist in echtem ‘Isle of Skye’ Tartanstoff gebunden. Das Tuch ist in Großbritannien gewebt.

Das Isle Of Skye Tartan hat satte, heidekrautfarbene Violetttöne mit Schattierungen von nebligen und moosigen Grüntönen.

Die Isle of Skye liegt vor der Westküste Schottlands. Sie ist durch eine Brücke mit dem Festland verbunden. Die größte Stadt der Insel ist Portree, berühmt für die farbenfrohen Häuser im Hafen. Skye wird seit langem für seine Schönheit in Poesie und Gesang, seine Berge und seine Geschichte gefeiert.

Die Geschichte von Skye umfasst eine Zeit der nordischen Herrschaft und der Beherrschung durch den Clan MacLeod und den Clan Donald. Besonders gelitten hat Skye im 18. Jahrhundert im Gefolge der jakobitischen Aufstände und mit der Auflösung des Clansystems. Ganze Gemeinden verließen Skye nach den Highland Clearances. Viele Menschen emigrierten nach Kanada, USA und Australien.

Nach der gescheiterten jakobitischen Rebellion von 1745 half Flora MacDonald, Prinz Charles Edward Stuart vor den hannoverschen Truppen zu retten, indem sie ihn verkleidete und nach Skye brachte, um ihn zu verstecken.

Die wichtigsten Wirtschaftszweige sind heute Tourismus, Landwirtschaft, Fischerei und Forstwirtschaft. Etwa ein Drittel der Einwohner spricht fließend die gälische Sprache, die für die Inselkultur wichtig ist.

Die Halbinseln der Insel erstrecken sich vom Cuillin-Gebirge aus. Heidemoore dominieren die lokale Flora. In Skye gibt es Steinadler, Rothirsche und Atlantischen Lachs.

Dieses Schottische Tartan Grundfarbe wurde 1992 von Frau Rosemary Nicolson Samios registriert. Frau Samios ist eine Australierin, die von Skye abstammt und jetzt auf Skye lebt. Sie wurde in einem weltweiten Wettbewerb ausgewählt, den der Weber Angus MacLeod aus Lewis gewann. Er entwarf und produzierte die ersten kommerziellen Mengen des Tartans 1993 bei Lochcarron Weavers in North Strome. Die Farben des Schottischen Tartans stellen die Farben der Insel dar, die oft als "Misty Isle" bezeichnet wird.

Kinloch Anderson: Das Schottenkaro-Tuch wird von Kinloch Anderson Schottland, gegründet 1868 mit Sitz in Edinburgh, in bester Qualität geliefert. Sie sind Inhaber der Royal Warrants of Appointment as Tailors and Kiltmakers für HM The Queen, HRH The Duke of Edinburgh und HRH The Prince of Wales. Das Notizbuch: Der Einband wird aus Tartanstoff, gewebt im Vereinigten Königreich, hergestellt. Waverley Books hat darüber zwei Bücher veröffentlicht: ‘A Scottish Tradition’ (ISBN 9781849345156) und ‘Tailored For Scotland’ (ISBN 9781849345316) – Englische sprache.

Kinloch Anderson hat sein eigenes exklusives Tartan-Sortiment geschaffen, das für alle erhältlich ist. Sie basieren auf dem Schottischen Tartan des Clan Anderson.

Was ist ein Commonplace Notizbuch? Dieser Stil von Notizbüchern geht auf die schottische Aufklärung zurück. Viele Denker und Schriftsteller benutzten ihr Notizbuch, um Ideen und Wissen niederzuschreiben. Adam Smith, Robert Burns, David Hume und später auch Schriftsteller wie Sir Walter Scott, Arthur Conan Doyle und Virginia Woolf benutzten diese Notizbücher.

Das Notizbuch: Der Einband wird aus Stoff, gewebt im Vereinigten Königreich,hergestellt. Notizbuchseiten und Papierkomponenten werden aus 80 g säurefreiem Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft hergestellt. (FSC). Die im Bindeprozess verwendeten Kartons bestehen zu 100% aus Recyclingpapier. Dieses Hardcover-Notizbuch ist in echtes britisches Tartan-Tuch gebunden und verfügt über einen elastischen Verschluss, ein Farbbandmarkierungsband, acht perforierte Endblätter und einen erweiterbaren inneren Notizhalter. Es enthält ein herausnehmbares Büchlein über die Geschichte der Clan-Tartans und ein Lesezeichen, das Informationen über den Tartan enthält.